Der Sektempfang

Dies ist der Zeitraum, nachdem die Trauung stattgefunden hat, um sich mal richtig Hallo zu sagen, Glückwünsche zu verteilen und ein wenig in Ruhe zu quatschen. Der perfekte Ort für ein erstes Anstoßen, liebe Worte - vielleicht sogar eine kleine Rede. Da der Sektempfang meistens gegen Nachmittag stattfindet, ist es auch immer toll ein paar Snacks parat zu haben oder vielleicht sogar die Torte anzuschneiden. Da zu diesem Zeitpunkt viele noch nicht viel gegessen haben und ein klassisches Mittags-Tief erleben, bringt ein wenig Zucker zum Sekt die Gesellschaft wieder so richtig auf Trab.




Wo findet ein Sektempfang statt?

Im optimalen Fall verbringt ihr den ganzen Tag mit euren Gästen an einem Ort und müsst keine langen Distanzen fahren. Wenn ihr euch dazu entscheidet an einem anderen Ort zu heiraten und dort einen Sektempfang zu machen, könnte es sein, dass viele sich nicht daran beteiligen, da sie im Anschluss noch zur Location der Feier fahren müssen. Daher finden wir es immer besser den Sektempfang in der finalen Location zu planen. Vielleicht gibt es für euch dann sogar einen richtigen Auftritt beim Erreichen der Location Wenn es tolles Wetter gibt, kann man den ja auch sehr gerne draußen verbringen, damit die Dienstleister in Ruhe die letzten Details in den Räumlichkeiten vorbereiten können.




Was macht man beim Sektempfang?

Der Sektempfang kann vielfältig gestaltet werden und natürlich bedarf es dazu auch keinen Sekt. Nach den Glückwünschen im Anschluss an die Trauung, gibt es meistens den Zeitpunkt an dem man der Gruppe Hallo sagt und einen kleinen Toast ausspricht. Im Anschluss kann man eigentlich machen, was man will. Manche machen ein paar Spiele, stellen Aktivitäten für die Gäste Bereit, schneiden die Torte an oder es wird ein bisschen Musik gespielt und bereits ein wenig getanzt! Der Sektempfang ist auch immer ein guter Zeitpunkt für die gewünschten Gruppenfotos, zu denen wir euch hier auch einen Beitrag erstellt haben.



Wie lange dauert ein Sektempfang?

Die Länge des Empfangs hängt immer ganz davon ab, was ihr geplant habt und wieviele Gäste vor Ort sind. Ihr solltet auf jeden Fall genügend zeit für Gruppenfotos, die jeweiligen Aktivitäten und natürlich auch Zeit für euch, das Brautpaar, zum quatschen geben. Viele vergessen sich selbst dabei ein wenig und haben am Ende des Tages das Gefühl, noch keinen richtig gesprochen zu haben. Viele planen auch eine Paarsession zum Sektempfang. Dazu verschwindet das Brautpaar meist für ca. 30min mit uns und die Gäste halten zu dem Zeitpunkt meist weiterhin den Sektempfang ab.


Wir würden empfehlen den Sektempfang nie zu lange ohne weitere Aktivität stehen zu lassen, damit die Gäste sich nicht wundern, was als nächstes auf der Tagesordnung ansteht. Es kommt auch stark darauf an, wie wichtig euch dieser Zeitraum ist. Gängig ist aber meistens ein Zeitraum von etwa 1,5-2,5 Stunden und sollte sich auch nicht viel weiter in die Länge ziehen, da sonst eine große Trennung zwischen Trauung und Party stattfindet.

Das Neueste auf Instagram:

  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Pinterest Icon
  • Schwarz Instagram Icon

Hochzeitsfilmer und Hochzeitsfotograf

in Hamburg, Deutschland, Europa und weltweit

©2020 Lara Härtl + Maria Aksal